Branchen

Hybrid Computing

Hybrid Computing

Hybridlösungen bieten ideale Kombinationen für sämtliche IT Anforderungen.

Um Kundenanforderungen gerecht zu werden, müssen Unternehmen viele verschiedene Services zur Auslagerung ihrer Daten und Applikationen nutzen. Hybrid Computing Lösungen bieten für alle Fälle eine Lösung. Sie bekommen somit das Beste aus beiden Welten und können sich den Bedarfen entsprechend die Services aus Private oder Public Cloud und dediziertem Hosting zusammen stellen.

Hierbei gilt es bei folgenden Aspekten abzuwägen, was genau Ihre Anforderungen und das dafür passende Modell sind: 

·         Agilität: Welche Ihrer Applikationen benötigen eine elastische und agile Infrastruktur und welche nicht? 

·         Sicherheit: In welchen Arbeitsbereichen kann man Daten in die Public Cloud auslagern, in welchen nicht? 

·         Performance: Braucht Ihre Anwendung eine eigene Umgebung oder reicht eine Teilumgebung in einer Public Cloud? Welchen Bedarf haben Sie an dedizierten Ressourcen?

·         Kosten: Ist es günstiger oder teurer Daten und Prozesse in eine Cloud-Umgebung auszulagern?

·         Lizenzierung: Ist es von der Lizenzierung und datenschutzrechtlichen Verordnungen überhaupt möglich, bestimmte Daten oder Prozesse in die Cloud zu verlagern? 

 

Beispielszenario: Wie genau funktioniert die Implementierung? 

So kann die Kombination abgebildet werden:  Ein virtuelles Datacenter ergänzt mit dediziertem Hosting Angebot, in diesem Fall am gleichen Ort (Berlin). 

 

Globale Verteilung der Interoute Datacenters und Cloud-Standorte: 

 

 

Lesen Sie mehr zu Hybrid Computing hier.

Kontaktieren Sie uns!

Refresh Type the characters you see in this picture. Type the characters you see in the picture; if you can't read them, submit the form and a new image will be generated. Not case sensitive.  Switch to audio verification.